Aufgedeckt: So leiden Tiere auf Weihnachtsmärkten – Tierschutzbüro hat mehrere Anzeigen erstattet

Aufgedeckt: So leiden Tiere auf Berlins Weihnachtsmärkten - Deutsches Tierschutzbüro hat mehrere Anzeigen erstattet

Jahr finden in Berlin hunderte Weihnachtsmärkte statt, häufig mit lebenden Tieren als Attraktion. Das Deutsche Tierschutzbüro hat auch in diesem Jahr verschiedene Tierhaltungen auf Berlins Weihnachtsmärkten kontrolliert und erschreckende Missstände dokumentiert. Gegen mehrere Tierhalter wurde Anzeige erstattet. Nun fordert der Verband von den Veranstaltern, endlich gänzlich auf lebende Tiere zu verzichten. Ob als lebendige Staffage […]

Jetzt Mitglied werden & Aktivisten-Jacke sichern

Jetzt Mitglied werden & Aktivisten-Jacke sichern

Täglich werden Tiere geschlagen, misshandelt und getötet. Wir schauen bei Tierquälerei nicht weg, sondern handeln, sei es durch direkte Tierrettungen oder durch Aufdeckung der Quälerei. Damit wir auch in Zukunft aktiv für Tiere sein können, benötigen wir Ihre Unterstützung; werden Sie ein Teil des Deutschen Tierschutzbüros, schauen Sie nicht weg, sondern handeln Sie, damit Tierquälerei […]

Anzeige gegen „Schweinehochhaus“ erstattet

Tierquälerei: Anzeige gegen Betreiber von „Schweinehochhaus“ erstattet

In Maasdorf bei Halle (Sachsen-Anhalt) steht Europas einziges „Schweinehochhaus“. In dem ehemaligen Prestigeobjekt des DDR-Regimes werden bis heute Schweine unter industriellen Bedingungen auf sechs Etagen gehalten. Das Deutsche Tierschutzbüro hat jetzt Anzeige gegen den Betreiber des Schweinehochhauses erstattet. Auf Video- und Fotoaufnahmen, die der Verein gefertigt hat, ist zu sehen, wie die gezüchteten Ferkel mit […]

Tierretter-Kalender 2015

Tierretter-Kalender 2015

Jeden Tag werden in Deutschland Tiere geschlagen, missbraucht und verletzt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, diese Tierquälerei zu beenden. Unsere Tierretter sind ständig im Einsatz, um Tieren ganz direkt zu helfen. Sie holen geschundene Tiere aus Messie-Höfen, von der Kette oder aus Mastanlagen. Damit geben unsere Tierretter den Tieren eine 2. Chance, eine Chance […]

Tierquälerei in Zoohandlung – Strafanzeige erstattet

Aufgedeckt: Tierquälerei in Nürnberger Zoofachhandel - Strafanzeige erstattet

Seit einigen Monaten wird dem Deutschen Tierschutzbüro immer wieder erschütterndes Bildmaterial aus einer Nürnberger Zoofachhandlung zugespielt. Dieses zeigt verletzte Tiere, die ganz offensichtlich unter kaum vorstellbaren Qualen leiden. Teilweise sind sogar in den Käfigen liegende Tierkadaver zu sehen. Die Tierschutzorganisation hat das zum Anlass genommen, Strafanzeige bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Nürnberg zu erstatten. Das Deutsche […]