Aktuelle Kampagnen

Mit unseren Kampagnen erreichen wir Tausende Menschen. Dabei sind uns vor allem diejenigen wichtig, die sich bisher nicht oder nur wenig mit dem Thema Massentierhaltung auseinandergesetzt haben.

Die Öffentlichkeitsarbeit ist eine der wichtigsten Säulen unserer Arbeit, dabei setzen wir ganz gezielt auch auf Aufklärung über die Medien, um Missstände in der Haltung von sogenannten Nutztieren ans Licht zu bringen. Immer wieder sorgen wir auch mit spektakulären Aktionen für Aufsehen und bringen uns ins Gespräch. Denn gemeinsam können wir viel für Tiere erreichen, für ihre Rechte streiten und gegen die Ausbeutung kämpfen. Geben auch Sie uns Ihre Stimme-machen Sie mit!

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere aktuellen Kampagnen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Hinter jedem Ei steckt Tierquälerei. Neue Recherche zeigt auf, wie Hühner für Bio- und Freilandeier leiden müssen.

Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

Geboren um zu sterben. Neueste Undercover- Recherche deckt auf, wie brutal die Agrarindustrie ist!


Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

Kükenschreddern bleibt blutiger Standard in der Eierindustrie – Unsere Aktivisten sind wieder im Einsatz und klären auf!


Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

Pelz Polizei fahndet!


Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

Kampagne geht weiter: Strafanzeige gegen das Schweinehochhaus erstattet

Kampagne geht weiter: Strafanzeige gegen das Schweinehochhaus erstattet
Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

„Bogner tötet“ – Unsere Forderung: Bogner soll Pelz frei werden

artikelbild_bogner-toetet-580x181
Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!

„Kein Känguru-Fleisch“ Aufklärungskampagne

ierschützer warnen deutschlandweit vor Konsum von Kängurufleisch
Hier geht’s zur Kampagnen-Webseite!