Bundesregierung fördert Tierqual im Ausland

Unterschriftenaktionen_Legebaterien_Ukraine

Protestaktion
Bundesregierung fördert Bau von tierquälerischen Legebatterien in der Ukraine

Die Deutsche Bundesregierung unterstützt den Bau von zwei gigantischen Legebatterien in der Ukraine. In Deutschland und der EU ist die traditionelle Käfighaltung von Legehennen aus Tierschutzgründen verboten. Das hat die schwarz-gelbe Regierung aber nicht davon abgehalten, Exportkreditgarantien für den Bau von zwei Legebatterien für insgesamt 8 Millionen Hennen in der Ukraine zu vergeben. Das Wirtschaftsministerium verteidigte die Finanzierung der Fabriken damit, dass die geplanten Fabriken nicht für den europäischen Markt produzierten. Bitte schreiben Sie dem zuständigen Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler, was Sie davon halten, Tierquälerei außerhalb der EU-Grenzen mit deutschen Steuergeldern zu fördern.

Richten Sie Ihre Nachrichten an folgende Adresse, oder nutzen Sie unseren Musterbrief

BMWi
Scharnhorststr. 34-37
11019 Berlin
Telefon: +49 (0)30- 18 615 7601
Telefax: +49 (0)30- 18 615 7030

This petition is not enabled

Unterzeichner dieser Kampagne erhalten unseren kostenlosen Newsletter, der jederzeit abbestellt werden kann.