Groß Demo vor dem Schweinehochhaus 2018

Auch dieses Jahr wollen wir wieder mit Ihnen vor dem Schweinehochhaus demonstrieren, um auf die darin anhaltenden Missstände aufmerksam zu machen.

Wir halten weiterhin an unserem Ziel fest, das Schweinehochaus zu schließen, geben nicht auf und kämpfen für die Tiere. Lassen Sie uns gemeinsam gegen diese Tierquälerei protestieren, damit möglichst viele Menschen davon erfahren und der Druck gegen den Betreiber steigt.


Am Sonntag, den 22.04.2018 wird es in der Zeit von 12.30 Uhr bis 16.00 Uhr wieder eine große Demo vor dem Schweinehochhaus in Maasdorf bei Köthen geben. Unser Gründer Jan Peifer wird hier eine kleine Rede über das Schweinehochhaus halten und über den aktuellen Stand unserer Kampagne berichten. Zudem wird es aus aktuellem Anlass eine Rede mit dem Titel „Wie die AfD versucht, die Tierschutz- und Tierrechtsszene zu unterwandern“ geben.
 Gemeinsam mit Ihnen wollen wir direkt vor dem Ort des Geschehens demonstrieren. Unser Ziel ist es, dass 500 Menschen aus ganz Deutschland eine Menschenkette vor dem Schweinehochhaus bilden und dadurch ein Zeichen setzen. Das Schweinehochhaus gehört geschlossen. Genauere Infos dazu erfolgen dann bei der Demo.

Außerdem wird es dieses Mal auch musikalische Unterstützung und Begleitung durch die Hamburger Tierrechtlerin  und Musikerin Cate Evens geben. Gemeinsam mit ihrem Gitarristen wird sie live vor dem Schweinehochhaus singen und so ihren Protest gegen die anhaltende Tierquälerei zum Ausdruck bringen.

Auch für das leibliche Wohl ist dieses Mal gesorgt. Die durch Stern TV bekannten Burger Jungs von Réger Burger aus Berlin kommen mit ihrem Foodtruck zur Demo und werden vor Ort vegane Burger und Getränke anbieten.

WICHTIGE INFOS für alle Teilnehmer:

Die Demonstration ist bei der Polizei angemeldet und genehmigt worden. Es wird zu einer Sperrung der Bundesstraße kommen.

Die Versammlungsbehörde hat uns jedoch leider untersagt, dass Hunde bei der Demo teilnehmen dürfen. Zudem dürfen auch keine Fahnen, Banner oder Schilder mitgebracht werden, die größer als 1 m sind (Ausnahmen davon sind Banner, die direkt von uns gestellt werden).

Von rechten Parteien und Gruppierungen sowie der AfD distanzieren wir uns eindeutig und diese sind auf der Demo nicht willkommen. Zudem stehen diesen Gruppen auch die Busse nicht zur Verfügung.

Wir und alle Demoteilnehmer müssen sich strikt an diese Vorgaben halten, da sonst die Demo u.U. abgesagt werden könnte!

Kurz & knapp

Anschrift
Bundesstraße K2073 in 06388 Maasdorf (bei Halle, Sachsen-Anhalt)

Datum
Sonntag, 22.04.2018, 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Busse fahren von Berlin (AUSGEBUCHT), Potsdam (AUSGEBUCHT), Hannover (AUSGEBUCHT), Leipzig (AUSGEBUCHT), Magdeburg (AUSGEBUCHT), Hamburg (AUSGEBUCHT), Dresden (AUSGEBUCHT), Nürnberg und Halle (AUSGEBUCHT) für 5€ zur Demo. (Damit wir die dadurch entstehenden Kosten decken können.) Anmeldung über das Formular, s. unten. 

Für Selbstanreisende mit dem PKW sind auch Parkplätze vor Ort vorhanden. Da es zu einer Vollsperrung der Zufahrtsstraße zum Schweinehochhaus kommt, leitet die Polizei den Verkehr. Parkplätze sind von der Zufahrt von der Ortschaft „Edderitz“ vorhanden. Bitte bis zur Vollsperrung fahren und in Fahrrichtung parken.

 
 

Wichtige Infos für die Fahrt mit den Bussen:

Wir stellen Busse von Berlin, Potsdam, Hannover, Magdeburg, Hamburg, Leipzig, Dresden, Nürnberg und Halle für 5€ für die Hin- und Rückfahrt zur Verfügung. Die genauen Busfahrpläne und Zeiten können Sie unter dem Anmeldeformular einsehen.

Da es nur begrenzte Sitzplätze gibt, ist eine Anmeldung im Vorhinein unbedingt erforderlich.  Jede Person muss sich aus organisatorischen Gründen einzeln anmelden. Im Nachgang erhalten Sie eine Email zur Bestätigung der erfolgreichen Anmeldung.

Sollte Ihnen zwischenzeitig etwas dazwischen kommen, möchten wir Sie rechtzeitig um eine Abmeldung bzw. Information bitten, eine Kostenerstattung ist dann jedoch leider nicht mehr möglich.

In den Bussen stehen vermutlich Toiletten zur Verfügung, es werden aber auch ausreichend Pausen während der Fahrt eingeplant.

Wenn Sie mit einem der Busse zur Demo anreisen möchten, nutzen Sie hierfür bitte das folgende Formular. Gruppierungen von rechten Parteien sowie der AfD werden von den Bussen ausgeschlossen.

FundraisingBox Logo

Busfahrpläne zur Demo vor dem Schweinehochhaus

Bus aus Berlin (AUSGEBUCHT)
08:45 Uhr Abfahrt Deutsches Tierschutzbüro, Gubener Straße 47, 10243 Berlin
19:00 Uhr Zurück Deutsches Tierschutzbüro, Gubener Straße 47, 10243 Berlin

Bus aus Potsdam (AUSGEBUCHT)
10:00 Uhr Abfahrt Bahnhof, Ausgang Nord, Babelsberger Str. 10, 14473 Potsdam
18:00 Uhr Zurück Bahnhof, Ausgang Nord, Babelsberger Str. 10, 14473 Potsdam

Bus aus Hannover (AUSGEBUCHT)
08:30 Uhr Abfahrt Hannover Hauptbahnhof, Ernst-August-Platz 1, 30159 Hannover
19:30 Uhr Zurück Hannover Hauptbahnhof, Ernst-August-Platz 1, 30159 Hannover

Bus aus Magdeburg (AUSGEBUCHT)
10:30 Uhr Abfahrt Magdeburg ACHTUNG, neue Adresse: Westeingang des Hauptbahnhofs (Konrad-Adenauer-Platz), ZOB
17:30 Uhr Zurück Magdeburg Westeingang des Hauptbahnhofs (Konrad-Adenauer-Platz), ZOB

Bus aus Dresden (AUSGEBUCHT)
09:00 Uhr Abfahrt Dresden Hauptbahnhof, Wiener Platz 4, 01069 Dresden
19:30 Uhr Zurück Dresden Hauptbahnhof, Wiener Platz 4, 01069 Dresden

Bus aus Leipzig (AUSGEBUCHT)
10:30 Uhr Abfahrt Leipzig Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 7, 04103 Leipzig
18:00 Uhr Zurück Leipzig Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 7, 04103 Leipzig

Bus vom Bahnhof Köthen
12.00 Uhr Abfahrt, Bahnhofsplatz, 06366 Köthen (Anhalt)
16:15 Uhr Zurück,
Bahnhofsplatz, 06366 Köthen (Anhalt)

Bus aus Halle (AUSGEBUCHT)
11:15 Uhr Abfahrt Bahnhof Halle, Ernst-Kamieth-Straße, 06112 Halle (Saale)
17:15 Uhr Zurück Bahnhof Halle, Ernst-Kamieth-Straße, 06112 Halle (Saale)

Bus aus Hamburg (AUSGEBUCHT)
07:45 Uhr Abfahrt Hamburg Hauptbahnhof Heidi-Kabel-Platz 10 (vormals Hachmannplatz), 20099 Hamburg
19.30 Uhr Zurück Hamburg Hauptbahnhof Heidi-Kabel-Platz 10, 20099 Hamburg

Bus aus  Nürnberg
Der Verein Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V. unterstützt unsere Demo zur Schließung des Schweinehochhauses in Maasdorf!

Abfahrt ist:
um 7:30 in Nürnberg Hauptbahnhof Südausgang
um 7:50 in Erlangen Großparkplatz West

Rückfahrt ist:
um 16 Uhr ab Maasdorf

Kosten: Der Verein freut sich über eine freiwillige Spende im Bus.

***Anmeldugen zur Mitfahrt nach NÜRNBERG***
Bitte eine Mail an die Organisatorin schreiben an: s.alberti@web.de

ACHTUNG: Alle Busse sind voll und ausgebucht!

Sollten Sie dennoch Interesse an einer Mitfahrt haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail an info@tierschutzbuero.de, dann können wir Sie auf die Warteliste aufnehmen, falls welche abspringen. Wir melden uns dann, wenn ein Platz frei werden sollte.

Für den Bus aus NÜRNBERG gibt es noch freie Plätze, wer hier aus der Umgebung mitfahren will, schreibt bitte an: s.alberti@web.de VIelen Dank!


ÜBER DAS DEUTSCHE TIERSCHUTZBÜRO E.V.

Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. setzt sich für alle Tiere in Not ein. Wir kämpfen gegen das schreckliche Tierleid in der industriellen Massentierhaltung und auf Pelzfarmen. Mit außergewöhnlichen Aktionen machen wir auf diese Themen aufmerksam und setzen so Entscheidungsträger und Firmen unter Druck.

SPENDEN

Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. ist eine eingetragene, gemeinnützige Tierrechtsorganisation, die keine Unterstützung vom Staat erhält, sondern sich ausschließlich von Spenden finanziert. Bitte unterstützen Sie unsere aktuelle Kampagne, damit die Tierquälerei ein Ende hat.
Jetzt aktiv werden!

IMPRESSUM

Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Gubener Straße 47
10243 Berlin
Tel: 030 – 27 00 496-0
Email: post@tierschutzbuero.de
Website: www.tierschutzbuero.de