Aufgedeckt: Das Leiden der finnischen Füchse für Pelz – Fell wird auch in Deutschland verkauft

Die finnische Tierrechtsorganisation Oikeutta eläimille hat kürzlich neue schockierende und heimlich gedrehte Videos auf finnischen Pelzfarmen veröffentlicht. Auf den Aufnahmen sind riesengroß gezüchtete Füchse zu sehen, die sich vor lauter Haut und Fett kaum mehr drehen können. Die Tiere können sich in den kleinen Käfigen nur noch mühsam bewegen, da ihr gesamtes Fell aus Fettfalten […]

Jetzt Bestellen: Das Polaroid- Postkartenset mit unseren Tieren

Die schönsten Schnappschüsse unserer geretteten Tiere von unserem Projekt „Tierpatenschaft mit Herz“ haben wir nun im hippen Polaroid-Postkartenformat verewigt. Auf den Karten finden Sie eine hübsche Auswahl unserer Tiere, angefangen mit unserem süßen Schaf Bruno, über die zauberhaften Kühe Denise und Marla hinzu unseren Schweinedamen Lilly und Sally. Jede Karte ist mit einem Grußwort versehen, […]

Weiteres Etappenziel geschafft: Bogner-Kollektion „Fire + Ice“ wird pelzfrei!

Ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung! Unter dem Motto „Bogner tötet“ starteten wir letzten Winter den zweiten Auftakt unserer Anti-Pelz-Kampagne, um das Unternehmen Bogner davon zu überzeugen, pelzfrei zu werden. Wir führten viele aufsehenerregende Aktionen, wie z.B. die Tierkörperaktion in Stuttgart, in ganz Deutschland durch und demonstrierten direkt vor fast allen deutschen Bogner […]

Hinter jedem Ei steckt Tierquälerei. Neue Recherche zeigt auf, wie Hühner für Bio- und Freilandeier leiden müssen.

Im Rahmen unserer neuen Recherche im Bereich der industriellen Eierproduktion für Freiland- und Bioeier decken wir auf, wie Millionen Hühner leiden müssen und systematisch ausgebeutet werden. Bereits in der Vergangenheit haben wir immer wieder aufgezeigt, welche Missstände sich hinter der konventionellen Legehennenhaltung verbergen. Angefangen mit der schlimmsten Stufe: Die Käfighaltung. Derzeit werden leider immer noch […]

Deutscher Bauerntag und Rede von Angela Merkel gestört

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Bauerntags in Berlin haben wir den Pressetermin mit Angela Merkel gestört, um auf das millionenfache Leiden der Tiere in der deutschen Agrarindustrie aufmerksam zu machen. Mit Plakaten und lauten Rufen der Botschaft „Tierquälerei ist kein Einzelfall, stoppt Massentierhaltung“ forderten wir Angela Merkel und die geladenen hochrangigen Vertreter der deutschen Landwirtschaft […]