Lieber nackt als mit Pelz!

Anlässlich der Berliner Fashion Week haben wir zum Start der internationalen Modemesse zusammen mit sechs Tierrechts-Aktivisten nackt vor dem ewerk in Berlin demonstriert, um darauf aufmerksam zu machen, dass seit Jahren tierquälerischer Pelz auf der Fashion Week präsentiert wird, obwohl die Mehrheit der Gesellschaft Pelz ablehnt. Unsere Aktivisten riefen bei der kurzen und kalten Aktion: […]

Aufgedeckt: Das Leiden der finnischen Füchse für Pelz – Fell wird auch in Deutschland verkauft

Die finnische Tierrechtsorganisation Oikeutta eläimille hat kürzlich neue schockierende und heimlich gedrehte Videos auf finnischen Pelzfarmen veröffentlicht. Auf den Aufnahmen sind riesengroß gezüchtete Füchse zu sehen, die sich vor lauter Haut und Fett kaum mehr drehen können. Die Tiere können sich in den kleinen Käfigen nur noch mühsam bewegen, da ihr gesamtes Fell aus Fettfalten […]

Unsere Erfolge – Ein Rückblick auf 2017

In unserem Jahresbericht 2017 blicken wir wieder auf ein turbulentes, spannendes und aufregendes Jahr zurück, in dem wir wieder sehr viel für die Tiere erreichen konnten. Im Mittelpunkt dieses Jahres standen unsere drei großen Anti-Pelz-Kampagnen: „Pelz Polizei“, „Bogner tötet“ und „Breuninger: Leid und Tod im Angebot“ .Im Rahmen dieser Kampagnen haben wir unzählige Aktionen auf […]

Kampagne gegen Tiertransporte – Verzweifelt, Verletzt, Vergessen.

Angsterfüllte Augen blicken Sie panisch an. Sie blicken hilflose Tiere an, welche in unvorstellbarer Enge, unterversorgt und oftmals verletzt zu einem Mastbetrieb oder Schlachthof transportiert werden. Eine Horrorfahrt in den Tod. Sind Sie auch schon einmal an einem Tiertransport vorbei gefahren und konnten für eine Sekunde erahnen, welches Leid hinter diesen Lebenstransporten steckt? Milliarden Tiere […]

Wir verleihen Breuninger den Negativpreis „Herzlosestes Unternehmen 2017“

Den Preis der Herzlosigkeit verleihen wir in diesem Jahr an das Warenhaus Breuninger. Breuninger ist unserer Meinung nach das herzloseste Unternehmen 2017, weil es mit Pelz von gequälten Tieren handelt und immer noch keine Einsicht zeigt, sich aus dem Pelzgeschäft zurückzuziehen. Wer aus Profitgier Fell von gequälten Tieren verkauft, der hat diesen Preis mehr als […]