Author Archive

Nerzfarm in Sachsen-Anhalt bei Magdeburg steht vor dem Aus

Nerzfarm Grabow

Aktuelles Bildmaterial zeigt nur noch wenige Tiere Das Deutsche Tierschutzbüro veröffentlicht aktuelle Bilder aus der Pelzfarm in Grabow bei Magdeburg. In der inzwischen letzten Pelzfarm in Sachsen-Anhalt leiden noch immer einige Tiere in winzigen Drahtkäfigen, doch vermutlich wird auch hier demnächst der Betrieb eingestellt. Zum Jahresende wird es bundesweit vermutlich nur noch drei Pelzfarmen geben. […]

Aktuelles Bildmaterial belegt: Letzte Pelzfarm in Brandenburg geschlossen

2016__bild-blogeintrag_slider_pelzfarm

Über 16.000 Pelztiere müssen in Frankenförde nicht mehr unter den Haltungsbedingungen leiden, die Pelzfarm hat nun den Betrieb eingestellt. Das Deutsche Tierschutzbüro war vor Ort und zeigt aktuelles Bildmaterial aus der Anlage. Seit Jahren fordert das Deutsche Tierschutzbüro die Schließung dieser letzten Anlage in Brandenburg und zeigte den Betreiber bereits wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz […]

Ende der Tierqual in Söllichau – Pelzfarm schließt seine Tore

Pelzfarm Söllichau

Eine der neun in Deutschland verbliebenen Pelzfarmen hat nun den Betrieb eingestellt. Seit über 40 Jahren litten dort Pelztiere unter den unzureichenden Haltungsbedingungen und bis zu 7000 Lebewesen wurden jährlich für die Mode getötet. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. ist erfreut, dass es nun ein Ort weniger gibt, an dem Tiere gequält werden. Auf der Pelzfarm […]

Erfolg! Grausamkeiten für die Mastkaninchen sind endgültig vorbei

2016__bild-blogeintrag_slider_Kaninchenmast geschlossen

Vor zwei Jahren veröffentlichte das Deutsche Tierschutzbüro e.V. grausame Bilder aus einer Kaninchenmastanlage in Brandenburg. Dicht gedrängt mussten die Tiere in engen Käfigen leben, die Gitterböden schnitten in die empfindlichen Pfoten. Auslauf und Tageslicht war den Tieren fremd. Nach der Recherchearbeit des Deutschen Tierschutzbüros stand eine Schließung der Anlage im Raum, jetzt endlich ist es […]

Strafbefehl für Mitarbeiter des Prügelzirkus

2016__bild-blogeintrag_slider_Schollini_Aktion

Heute kam es vor dem Amtsgericht Tiergarten noch zu keinem Urteil im Fall der Prügelattacke mehrerer Zirkusmitarbeiter des ehemaligen „Circus Schollini“ alias „Circus Busch“ auf einen Fotografen des Deutschen Tierschutzbüros. Die Hauptverhandlung wird nun ausgesetzt und die Mitarbeiter erhalten einen schriftlichen Strafbefehl. Die Tierschützer warnen weiterhin vor dem in Berlin-Treptow gastierenden Zirkus. Aktuelles Videomaterial aus […]