Author Archive

ERFOLG: Endlich wurde die letzte Nerzfarm Sachsen-Anhalts geschlossen

Seit Jahren setzen wir uns dafür ein, dass die letzte Nerzfarm in Sachsen-Anhalt in Burg bei Magdeburg geschlossen wird. Immer wieder haben wir Bildaufnahmen von der Nerzfarm erstellt und den Betreiber wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz angezeigt. Doch dies alles hatte leider in der Vergangenheit nie zur Schließung der Farm geführt, die sich sehr gut […]

Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke fordert Breuninger auf, pelzfrei zu werden!

© Foto: ROCKSAU PICTURES Im Rahmen unserer Kampagne Breuninger: Leid und Tod im Angebot machen wir nun schon seit mehr als drei Monaten erfolgreich darauf aufmerksam, dass das deutsche Modeunternehmen Breuninger aus Stuttgart immer noch Echtpelz im Sortiment hat und sich somit mitschuldig an dem Leiden der Millionen Tiere auf den internationalen Pelzfarmen macht.  Inzwischen hat […]

One Pot Spaghetti alla puttanesca

© Eat this

Zutaten für 2 Portionen:

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 12 Minuten
Gesamt: 20 Minuten

1 Zwiebel · 2 Zehen Knoblauch · 75 g schwarze Oliven (z. B. Kalamata) · 1 Pepperoncini rote · 100 g Cocktailtomaten · 1/4 Bund Petersilie · 1/4 Bund Basilikum · 25 g Kapern · 400 g stückige Tomaten · 1/4 TL schwarzer Pfeffer · 1/2 TL Oregano getrocknet · 1 TL Salz · 250 g Spaghetti · 1/2 TL Meersalz grob

Zubereitung: 

  1. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch fein hacken. Oliven entkernen und grob hacken.
  2. Pepperoncini halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.
  3. Cocktailtomaten halbieren, Kräuter grob hacken.
  4. Alle Zutaten zusammen mit 500 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 12 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  5. Mit frischem Basilikum servieren.

 

 


Dieses leckere Rezept wurde uns vom
Food-Blog Eat this zur Verfügung gestellt,
auf dem Sie noch viele weitere tolle und
inspirierende Rezepte finden.

Zum achten Mal in Folge erfolgreich Grüne Woche gestört!

Bereits zum achten Mal in Folge störten wir mit vier weiteren Aktivisten des Deutschen Tierschutzbüros den Presserundgang zur Eröffnung der Grünen Woche in Berlin. Mit der Aktion machten wir erneut auf die qualvollen Bedingungen der Tiere in der Massentierhaltung in Deutschland aufmerksam und forderten mehr Rechte für die Tiere der Nutztierindustrie. Vor den Politikern entrollten […]

Lieber nackt als mit Pelz!

Anlässlich der Berliner Fashion Week haben wir zum Start der internationalen Modemesse zusammen mit sechs Tierrechts-Aktivisten nackt vor dem ewerk in Berlin demonstriert, um darauf aufmerksam zu machen, dass seit Jahren tierquälerischer Pelz auf der Fashion Week präsentiert wird, obwohl die Mehrheit der Gesellschaft Pelz ablehnt. Unsere Aktivisten riefen bei der kurzen und kalten Aktion: […]