Author Archive

Mütter und Kinder in der Nutztierhaltung

Am 12. Mai 2019 ist wieder Muttertag. Überall auf der Welt denken Kinder an ihre Mütter und bedanken sich so für die Zeit, Liebe und Kraft, die sie von ihnen gegeben bekommen haben. Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist eine ganz Besondere, beginnt schon vor der Geburt und zieht sich meist durch das ganze […]

Wir zeichnen den Oldenburger Schlachthofbetreiber Goldschmaus mit dem “Blutigen Märchenbuch” aus

Wahrscheinlich haben viele noch die Bilder der Zustände im Oldenburger Skandal-Schlachthof im Kopf, die wir im November vergangenen Jahres an die Öffentlichkeit gebracht haben. In der riesigen Oldenburger Anlage wurden die angelieferten Rinder an jeder Station der Schlachtung gequält – sie wurden geschlagen, unzureichend betäubt und offenbar bei Bewusstsein getötet. Und das, obwohl die Schlachtung […]

Wir haben unsere Petition gegen den Skandal-Schlachthof in Oldenburg übergeben

Am 15. April war es soweit: unser Vorstandsvorsitzender Jan Peifer übergab im niedersächsischen Landwirtschaftsministerium unsere Petition gegen den Oldenburger Skandal-Schlachthof an den Staatssekretär Rainer Beckedorf und an Dr. Michaela Dämmrich, die Tierschutzbeauftragte des Landes! Mit der Petition und all ihren Unterschriften wollten wir unserer Forderung noch einmal Nachdruck verleihen, dass der Schlachthof endlich für immer […]

Neue Recherche: was steckt hinter den gefärbten Ostereiern?

Das Osterfest steht unmittelbar vor der Tür und damit einher geht der Verkauf und Konsum von noch mehr Eiern, als es weltweit eh schon üblich ist. Über die Jahre ist es auch vollkommene Normalität geworden, dass man an vielen Läden des Einzelhandels bereits gefärbte und gekochte EIer findet – die zu Ostern natürlich reißenden Absatz […]

Erschreckende Zahlen der Bundesregierung zeigen: Tierbetriebe werden im Schnitt nur alle 17 Jahre kontrolliert!

Immer öfter sehen sich Tierrechtsorganisationen, die Skandale in der Nutztierindustrie durch heimlich aufgenommenes Bildmaterial aufdecken, der Kritik durch politische Entscheidungsträger ausgesetzt. So fordert Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner durchgehend die härtere Bestrafung von Aktivisten, die solche Aufnahmen erstellen – obwohl dadurch regelmäßig skandalöse Zustände aufgedeckt werden. Ihre Erklärung? Landwirtschaftliche Betriebe mit Tierhaltung seien doch ausreichend durch staatliche […]