Archive for the 'Startseite' Category

„Circus Schollini“-Mitarbeiter schlagen Tierschützer brutal zusammen – Deutsches Tierschutzbüro spricht Warnung aus

„Circus Schollini“-Mitarbeiter schlagen Tierschützer brutal zusammen – Deutsches Tierschutzbüro spricht Warnung aus

Scheinbar um zu verhindern, dass ihre Tierhaltung fotografiert wird, schlugen am Wochenende (12.07.2015) mehrere Mitarbeiter des „Circus Schollini“ einen Fotografen des Deutschen Tierschutzbüros brutal zusammen. Gegen den Circus, der bislang am Kurt-Schuhmacher-Damm in Berlin-Reinickendorf gastierte, ermittelt jetzt die Polizei wegen Körperverletzung. Mit seinem „Romantica“ Programm gastierte der „Circus Schollini“ für zehn Tage am Kurt-Schumacher-Damm in […]

Rezepte-Ecke

Wir haben auf unserer Website eine virtuelle Kochecke eingerichtet, in der wir wechselnde Rezepte unserer Lieblingsköche sammeln. Damit möchten wir zeigen, wie einfach und lecker eine fleischlose Küche sein kann. Viel Spaß beim Nachkochen!

ZDF berichtet: Bundesrat entscheidet über Verbot der Pelztierhaltung

ZDF berichtet: Bundesrat entscheidet über Verbot der Pelztierhaltung

Das ZDF hat in der Sendung „heute“ über das Thema Pelztierhaltung in Deutschland berichtet. Einen Mitschnitt der Sendung finden Sie hier. Alle Hintergründe zum Thema erhalten Sie hier. Die Haltung von Nerzen für die Pelzgewinnung steht seit Jahrzehnten in der öffentlichen Kritik. Auf engstem Raum in winzige Gitterkäfig gesperrt, fristen die Tiere ein kurzes qualvolles […]

Deutsches Tierschutzbüro deckt auf: Verbrauchertäuschung bei LIDL

Wir decken auf: Verbrauchertäuschung bei LIDL

Seit Monaten wirbt LIDL mit dem Slogan „Gutes Fleisch erkennt man am guten Fleisch – und an einem guten Preis“; weiterhin wirbt der Discounter damit, dass man über einen QR-Code, welcher sich auf der Verpackung befindet, die Herkunft des Fleisches rausfinden kann. Zu Herkunft zählt die Aufzucht, Haltung, Schlachtung/Zerlegung sowie die Verarbeitung. Das wirkt recht […]

Anzeige gegen Schwein-Baron Straathof

Anzeigen gegen Schweinebaron Straathof

Seit einigen Jahren steht der Ferkelproduzent Straathof bundesweit in der Kritik. Kaum ein anderer „Schweine-Baron“ wird so sehr mit Tierquälerei in Verbindung gebracht wie der Holländer Adrianus Straathof. Mit einer Million produzierten Ferkeln pro Jahr zählt er zu den größten Ferkelzüchtern Europas. Immer wieder steht der Züchter im Fokus, sei es wegen Schwarzbauten, Überbelegung der […]