Archive for the 'Startseite' Category

Warnung: Modehaus Bogner verkauft Hundefelle

Wie Recherchen des Deutschen Tierschutzbüro e.V. ergaben, verwendet das Modeunternehmen Bogner in seinen Kollektionen Echtpelz von ausländischen Pelzfarmen, wie China und Finnland. Die Tierschutzgesetze für Pelztiere sind dort mehr als tierschutzwidrig und die Tiere leiden täglich unter den tierquälerischen Haltungsbedingungen. Sie leben eingepfercht in viel zu engen Drahtkäfigen und verstümmeln sich mitunter gegenseitig. Mit nur […]

Tierschützer kämpfen vor dem Landgericht Bonn für die Meinungsfreiheit

Am 29. Novemebr 2016 kam es vor dem Landgericht Bonn zur mündlichen Verhandlung zwischen dem Modeunternehmen Bogner und dem Deutschen Tierschutzbüro, das endgültige Urteil steht allerdings noch aus und wird für Freitag, den 02. Dezember 2016 erwartet. Die Tierschutzorganisation legte vergangene Woche Widerspruch ein, nachdem Bogner ihnen per einstweilige Verfügung untersagt hatte, direkt vor einigen […]

Zensur: Bogner setzt per Gerichtsbeschluss durch, dass Tierschützer nicht mehr vor Filialen demonstrieren dürfen

Das Modeunternehmen Bogner geht juristisch gegen die Anti-Pelz-Kampagne „Bogner tötet“ des Deutschen Tierschutzbüros vor und erwirkte eine einstweilige Verfügung gegen die Tierschutzorganisation. „Laut Beschluss des Landgerichts Bonn dürfen wir nicht mehr direkt vor den meisten Bogner Filialen demonstrieren, das ist ein massiver Einschnitt in die Meinungs- und Demonstrationsfreiheit“, kritisiert Jan Peifer, Gründer des Deutschen Tierschutzbüros. […]

Zum 11.11.: Tierschützer schreiben EU-Abgeordnete an und fordern EU-weites Verbot der Stopfleberproduktion

Anlässlich des bevorstehenden St. Martinstages schrieb die Tierschutzorganisation Deutsches Tierschutzbüro die Verantwortlichen des EU-Parlamentes an und forderte diese auf, sich für ein EU-weites Verbot von Stopfleberprodukten einzusetzen. Das Anschreiben enthielt zudem eine DVD, mit Rechercheergebnissen der Tierschützer zum Thema Gänsestopfen. Parallel starteten die Tierschützer eine Petition an den Vorsitzenden des europäischen Parlamentes Herrn Vytenis Andriukaitis. […]

„Bogner tötet!“ Anti-Pelz-Kampagne startet vor Bogner-Filiale in Stuttgart

Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. protestierte am 05. November 2016 vor der Stuttgarter Bogner-Filiale und startete damit eine bundesweite Anti-Pelz-Kampagne mit dem Titel „Bogner tötet“. Das Modeunternehmen verwendet noch immer Echtpelz in seinen Kollektionen und wurde von uns bereits mehrmals aufgefordert endlich auf Pelzprodukte zu verzichten. Es ist allgemein bekannt, welche Qualen und Schmerzen die Pelztiere […]