Manager Social Media & Online Redaktion (m/w/d) gesucht

Willst Du mit uns für Tierrechte und eine vegane Lebensweise kämpfen? Möchtest Du dich beruflich aktiv und mit aller Kraft dafür einsetzen, dass die “Nutztierindustrie” möglichst bald der Vergangenheit angehört? Dann hast Du jetzt die Chance, mit uns gemeinsam für die Tiere und ihre Rechte zu kämpfen.

Wir suchen als Verstärkung für unser sich im Aufbau befindendes Online-Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei „Social Media & Online Editorial Manager*innen“ (Vollzeit/40 Std. pro Woche).

Das bieten wir Dir:

  • Einen Job mit Sinn, der enkeltauglich macht, Tiere rettet und die Welt verändern will
  • Ein junges und kleines (zum Teil dezentral arbeitendes) engagiertes Team, das sich mit Leidenschaft und Überzeugung für Tierrechte und die vegane Lebensweise einsetzt
  • Die Möglichkeit aktiv das Thema „Tierrechte“ in der Gesellschaft zu stärken und sich an einfallsreichen und provokanten Tierrechtsaktionen zu beteiligen
  • Ein modernes Büro in Berlin Weissensee, flexible Arbeitszeiten mit Kernpräsenzzeit, sowie alternativ die Option bequem aus dem Homeoffice zu arbeiten
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege
  • Eine abwechslungsreiche, aktive und positive Arbeitsatmosphäre mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Die Chance Verantwortung zu übernehmen und eigenständig zu arbeiten – denn bei uns zählt das Ergebnis
  • Die Chance Dich weiterzuentwickeln: Wir bieten Dir regelmäßig die Gelegenheit, Dich in Workshops persönlich und professionell weiterzuentwickeln.
  • Standardisierte jährliche Gehaltserhöhung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Das erwartet Dich bei uns:

  • Die konzeptionelle und operative Redaktion, Betreuung, Bespielung & Koordination unserer Social Media-Plattformen (Instagram, Facebook, YouTube, etc), sowie unserer Website und Newsletter
  • Das kreative Texten und Erstellen von SEO basierten Website-Features und Social Media Postings
  • Die Konzeption und Umsetzung von begleitenden Online-Kampagnen zur Veröffentlichung unserer Undercover-Recherchen im Bereich Massentierhaltung und Pelztierzucht
  • Die konstante Weiterentwicklung und Optimierung unserer aktuellen Online-Kommunikation, sowie die Mitentwicklung einer zentralen Content- und Social Media Strategie
  • Die Beobachtung und Adaption von neuen Social Media-Trends, Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Das Monitoring und Community Management unserer Social Media Kanäle
  • Das kurzfristige, flexible Reagieren auf spontane Ereignisse, die für uns themenrelevant sind
  • Die Abstimmung mit der Leitung Online Kommunikation und dem restlichen Social Media- & Redaktion Team
  • Der Auf- & Ausbau einer Influencer*innen- Strategie
  • Das Reporting an die Leitung Online-Kommunikation

Dein Profil:

  • Idealerweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Kommunikation und Medien. Alternativ ein bis drei Jahre Erfahrung in einer Social Media- und Online-Redaktion, bevorzugt für gesellschaftspolitische Themen, Marketing oder eine Weiterbildung zum*zur Social Media Manager*in
  • Eine hohe Affinität im Umgang mit Sozialen Medien Instagram, Facebook, Youtube, TikTok, etc. (auch im privaten Kontext).
  • Wissen um aktuelle Mediendiskurse und ein Gespür für Social Media Trends
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Belastbarkeit und proaktives Arbeiten
  • Monitoring unserer Online-Kampagnen und Dokumentation von kampagnenspezifischen Kennzahlen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, vor allem in der Umsetzung von Botschaften in aussagestarke Texte und Bilder. Deine Texte und Posting sind gut strukturiert und machen Lust auf mehr.
  • Du bist kommunikationsstark und besitzt Eloquenz (vor allem) im Kontext Community Management
  • Du verfügst über Kenntnisse in Social Media Tools (z.B. Hootsuite, Canva, Lumen5, Creator Studio, Facebook Business Manager)
  • Eine sorgfältige, effiziente und verantwortungsbewusste Arbeitsweise ist für Dich selbstverständlich
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Marketing & Design Basics: Kenntnisse in Bildbearbeitung, Videoproduktion oder Online-Marketing (SEM) sind ein großes Plus.
  • Eine kommunikative, schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denken
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Identifikation mit den Werten und Zielen des Deutschen Tierschutzbüros
  • Absolute Begeisterung und hohes Interesse für Tierrechte
  • Persönliche Überzeugung von der veganen Lebensweise

Beginn: ab sofort
Einsatzort: Berlin bevorzugt (Homeoffice möglich)
Arbeitszeit: Vollzeit, 40 Std./Woche
Moderate Gehaltsvorstellungen
Wir haben Dein Interesse geweckt? Super! Dann schicke bitte Deine Bewerbungsunterlagen samt eines 1-seitigen Motivationsschreibens (max. 5 MB) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Deinen Gehaltsvorstellungen an: job@tierschutzbuero.de, Deutsches Tierschutzbüro e.V., Streustraße 68, 13086 Berlin.