Deutsches Tierschutzbüro Newsletter 11. Februar 2015
Online ansehenWeiterleitenTieren helfen
Facebook Google+ Twitter YouTube  PayPal 

Aktiv werden gegen Pelz

Aktiv werden gegen Pelz

Liebe Tierfreund_innen,

wir haben Hinweise erhalten, dass die Korrespondent_innen der ARD-"Tagesschau" echten Pelz tragen würden. Wir haben uns die jeweiligen Sendungen angeschaut und waren uns ziemlich sicher, dass es sich in einigen Fällen tatsächlich um echten Pelz handeln könnte. Aufgrund der Bildqualität in der Mediathek möchten wir jedoch darauf verweisen, dass es sich bei der Kleidung mancher Korrespondent_innen gegebenenfalls nicht um echten Pelz handeln könnte.

 

Wir schrieben der "ARD" und bekamen eine durchweg positive und freundliche Antwort. Sie versicherten uns, dass sie ihre Mitarbeiter_innen für das Thema "Pelz" sensibilisieren möchten. Sie konnten allerdings weder bestätigen noch verneinen, ob es sich bei den Pelzen ihrer Korrespondent_innen um Kunstpelz oder um Echt-Pelz handelte.

 

Wir wünschen uns nun, dass sich die "Tagesschau" klar gegen Pelz positioniert, zumal der NDR (der Sender produziert die Tagesschau) sich erst kürz in einer Reportage klar gegen Pelz ausgesprochen hat und die Tierhaltung als Tierquälerei bezeichnet hat.
 
Wir fordern „Tagesschau ohne Pelz“!
 
Bitte unterstützen Sie unseren Protest, unterschreiben Sie & verbreiten Sie den Aufruf. Vielen Dank. 
 

Jetzt mitmachen!

Die Tierretter
Spenden
Unterstützen Sie uns mit einer Spende
Mitglied werden
Unterstützen Sie uns Jetzt aktiv werden
Online-Shop
Dokumentationen, T-Shirts, Bücher & mehr
Die Terretter
Wir sind da, wenn Tiere uns brauchen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-mail post@tierschutzbuero.de
Telefon 030 | 29 02 82 53 43
Adresse Genthiner Straße 48 / 10785 Berlin
1. Vors.: Roman Kriebisch
PayPal
Einfach über PayPal spenden
Spendenkonto:
Postbank
BLZ: 760 100 85
Konto-Nr: 181 111 857
IBAN Nr.:DE92 7601 0085 0181111857
BIC: PBNKDEFF
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE95ZZZ00000598980
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
www.tierschutzbuero.de | Impressum
Facebook Google+ Twitter YouTube
Sie erhalten unseren Newsletter, weil Sie ein Unterstützer des Deutschen Tierschutzbüros e.V. sind. Wenn Sie zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten möchten oder Sie unwissentlich von einem Dritten angemeldet worden sind, dann klicken Sie einfach auf den Link: Newsletter bestellen/abbestellen