Postkarten-Set von geretteten Tieren

Neu: Postkarten-Set von geretteten Tieren

10 unserer geretteten Tiere haben wir jetzt in einem Postkarten-Set zusammengestellt, 10 ganz besondere Tiere mit einer besonderen Geschichte. Auf der Vorderseite sehen Sie, wie die Tiere jetzt leben, auf Gnadenhöfen oder Tierschutzeinrichtungen, auf der Rückseite ist die Rettungsgeschichte kurz zusammengefasst.
Die Postkarten bieten sich auch ideal zum Verschicken an, vielleicht auch gerade an Personen, die sich bisher noch nicht mit dem Thema Tierschutz / Massentierhaltung / artgerechte Hundehaltung auseinandergesetzt haben und so zum Nachdenken angeregt werden.

Hier können Sie die Postkarten einsehen:

 

Wir geben die Postkarten kostenfrei ab, bitten aber um eine freiwillige Spende zur Erstattung der Porto- und Verpackungskosten (die Höhe überlassen wir Ihnen).
Bitte lassen Sie uns die Spende über das Spendenformular zukommen, dieses finden Sie hier unten (einfach auf „Jetzt bestellen“ klicken). Bei Nachricht tragen Sie bitte die Anzahl der Sets an, z. B. 5 Sets (ein Set besteht aus 10 Karten, Einzelkarten/Einzelmotive können leider nicht bestellt werden). Bei „Betrag“ können Sie die freiwillige Spende eintragen. Die Spende wird dann von Ihrem Konto abgebucht. Sollten Sie keine Abbuchung wünschen, dann können Sie uns die Spende auch auf unser Konto überweisen (die Kontoverbindung finden Sie ebenfalls, wenn Sie auf den Button „Jetzt bestellen“ klicken). Bitte achten Sie dann darauf, dass Ihre vollständige Anschrift und die Anzahl der Sets im Buchungstext erscheinen. Über das Spendenformular funktioniert dies natürlich viel besser und ist zudem für uns einfacher zu bearbeiten.