Wir haben einen neuen Look!

Wir haben einen neuen Look!

Wie Sie es vielleicht bereits in den sozialen Medien mitbekommen haben, haben wir einen neuen Look, also ein neues Gesicht.
Wir haben unser Logo überarbeitet und sind stolz uns nun mit diesem neuen Auftritt präsentieren zu dürfen. An unserer Arbeit und unserer Mission ändert sich natürlich nichts. Wir sind motivierter denn je und kämpfen jeden Tag gegen die Ausbeutung der Tiere im Bereich der Nutztierindustrie.

Wir bekämpfen die industrielle Massentierhaltung und Pelztierzucht, weil diese das größte Tierleid in der Welt verantworten. Durch unsere Kampagnen und Undercover-Recherchen decken wir persönlich die Missstände in der Tierhaltung auf und informieren die Menschen darüber. Solange Tiere für Produkte wie Fleisch, Milch, Eier und Pelz ausgebeutet und gequält werden, fordern wir eine radikale Veränderung und streben einen Wandel hin zu einer Gesellschaft an, in der Respekt und Achtsamkeit gegenüber Tieren eine wichtige Basis sind.
Derzeit arbeiten wir auch daran, unsere Website zu erneuern und freuen uns, wenn wir Ihnen diese in ein paar Wochen vorstellen können und somit noch mehr Menschen mit unseren Undercover-Recherchen und Inhalten erreichen können.

Wir kämpfen für eine Welt, in der alle Lebewesen und ihre natürlichen Lebensräume respektiert werden. Sie auch? Dann unterstützen Sie uns bitte jetzt mit einer monatlichen Förderschaft, denn nur mit Ihrer Hilfe und Ihrem Rückhalt, können wir Tierquälerei aufdecken und versuchen, Tierrechte in der Gesellschaft zu etablieren!

Jetzt Tierrechtsarbeit fördern!